© Thorsten Rosemann

THORSTEN ROSEMANN
FOTOGRAF
Mit dem Film hat eigentlich alles angefangen. Erst später bin ich zur Fotografie gekommen, die heute jedoch mehr und mehr Raum einnimmt. Dabei ist die Wahl der Themen sehr umfangreich. 

Angefangen habe ich mit einer Pentax und einer Canon, beide noch analog auf 35mm-Film, von denen eine Kamera ab und zu noch eingesetzt wird, da es nicht verkehrt ist, hin und wieder analog zu fotografieren. Gleiches gilt im übrigen auch für den Super 8 - Schmalfilm mit dem ich zeitweise ebenfalls noch filme.

GEDANKENGÄNGE

HAMBURG

REISEN

SPRECHER

FILMEMACHER

FOTOGRAF

AUTOR